Ausstellungsgestalter

Design Display präsentiert alle vier Monate zwei neue Designprojekte in einer 20 Meter langen, 2,40 Meter hohen, dreieckigen Glasvitrine. Das dazugehörige Designmagazin On Display und die Webseite www.designondisplay.de bieten vertiefende Informationen.

Die Ausstellung präsentiert nicht nur Design, sie wird natürlich ebenfalls gestaltet – bereits dieser Prozess folgt einem erweiterten Designbegriff. Drei Designer haben gemeinsam ein Konzept entwickelt, bei dem inhaltliche und gestalterische Arbeit Hand in Hand gehen  –  Konstantin Grcic (Konstantin Grcic Industrial Design), Jesko Fezer (Kooperative für Darstellungspolitik) und Nicolas Bourquin (onlab).